Marketing-Agentur-finden-Affe

5 Tipps die richtige Marketing Agentur zu finden


“Wie findet man die richtige Marketing Agentur”
– diese Frage ist von entscheidender Bedeutung um erfolgreich Marketingaktivitäten umzusetzen. Dabei sollten Sie einige Punkte vorab klären, bevor Sie die eine oder andere Agentur einladen, ein Angebot zu erstellen.

1. Was ist Ihr konkreter Auftrag an die Marketing Agentur?
Bevor Sie eine Marketing Agentur beauftragen, sollten Sie sehr genau wissen, was Sie überhaupt von der Agentur benötigen, bzw. was konkret Ihre Bedürfnisse und Anforderungen sind. Geht es um Ideen zur erfolgreichen Geschäftsentwicklung, um Neukundenfindung, um einen neuen Unternehmensauftritt mit Logo-Gestaltung und Internetauftritt, oder benötigen Sie auch strategische Unterstützung bei der Neuaufstellung Ihres Unternehmens.
Die genaue Definition der Aufgaben ist wichtig, weil jede Marketing Agentur über Stärken und Schwächen verfügt, und es mehr Sinn macht eine Marketing Agentur auszuwählen, die genau in jenem Bereich gut und erfolgreich ist, der auch für Ihr Unternehmen relevant ist.

Fragen, die Sie beantworten sollten:

  • Was konkret sind meine Unternehmensziele, was soll bis wann erreicht werden?
  • Welche Budgets habe ich zur Verfügung, wofür kann ich welche Geldbeträge einsetzen?
  • Welche Aufgaben soll die Marketing Agentur durchführen?

Bei der Erstellung dieses “Briefings” kann ich Ihnen gerne helfen und Ihre Unternehmens- und Marketingziele genau definieren!

2. Stärken und Schwächen der Marketing Agentur feststellen!
Nutzen Sie die Vorteile des Internets zum Vergleich der Stärken und Schwächen von Marketing Agenturen. Sie finden nahezu jede relevante Marketing Agentur mit ihren Firmenseiten im Internet präsentiert. Gute Marketing Agenturen listen auch ihre Kunden bzw. Referenzen auf. Dabei können Sie sehr gut feststellen, welche Arbeiten die jeweilige Marketing Agentur erledigt hat. Sehr oft können Sie auch feststellen, wie gut die Agentur gearbeitet hat.

Bei dieser „Überprüfung“ der Marketing Agenturen werden Sie sehr schnell erkennen, wo die Stärken und Schwächen liegen und ob diese Eigenschaften der Marketing Agentur für Sie relevant sind. Scheuen Sie nicht davor zurück, direkt bei den angeführten Kunden/Referenzen auch nachzufragen undmehr über die Qualität der Zusammenarbeit zu erfahren – dafür werden die Kunden der Marketing Agentur ja auch angeführt.

3. Kleine oder große Marketing Agentur?
Man sollte sich an das Sprichwort halten: „Gleich und Gleich gesellt sich gerne“. Sie als Unternehmer wollen doch einen gewissen Stellenwert bei Ihrer neuen Marketing Agentur einnehmen, deshalb ist es von Vorteil, wenn Sie mit Ihrem Auftragsvolumen auch eine entsprechend wichtige Bedeutung bei Ihrer Agentur haben.
Natürlich haben große Agenturen den Vorteil, dass immer jemand erreichbar ist, das Netzwerk weitumfassender und die Anzahl der Marketingprofis vielleicht größer ist. Aber die Masse macht´s ja bekanntlich nicht immer aus. Sind Sie selbst ein größeres Unternehmen, dann werden Ihnen diese Dinge wichtig sein.
Wenn Sie aber zu den vielen Klein- und Mittelbetrieben gehören, kann es vorteilhaft sein, wenn Sie eine Marketing Agentur auswählen, die von der Größe her zu Ihnen passt, und die Sie als „ganz wichtigen Kunden“ einstuft. Sie können die Größe einer Marketing Agentur sehr leicht feststellen, indem Sie sich die Teams der Agentur ansehen, bzw. welche Leistungen alle die Agentur bei sich im Hause erledigt (zB. Grafiker, Texter, Marktforscher, etc..).

4. Wer ist Ihre Kontaktperson zur Marketing Agentur?
Das ist nicht ganz unwichtig. Klären Sie von Beginn an, wer Ihr Ansprechpartner sein wird und versuchen Sie festzustellen, ob Sie mit ihr/ihm auch „können“, d.h. ob Sie einen guten Draht zu dieser Person haben, sich gut verstehen, auf der gleichen Wellenlänge sind. Schließlich dauern Zusammenarbeiten mit Marketing Agenturen oft viele Monate oder zumindest einige Wochen.
Und da sollten Sie schon ein gutes Gesprächsklima mit Ihrer Kontaktperson haben. Viele Marketing Agenturen kommen zum Ersttermin mit dem Geschäftsführer oder Bereichsleiter, später dann in der täglichen Zusammenarbeit haben Sie es dann mit anderen Mitarbeitern zu tun. Die müssen natürlich nicht schlecht oder ungeeignet sein, aber man hätte es halt lieber im Voraus gewusst.

5. Was kostet eine Marketing Agentur?
Hier gehen die Bandbreiten weit auseinander und es gibt keine allgemeingültigen Preise, die von Marketing Agenturen verlangt werden. Klar werden größere Agenturen andere Preise verlangen, als kleine Ein-Mann/Frau Agenturen, da schon alleine die Kosten in einer kleinen Marketing Agentur geringer sind. Auf die Qualität der Leistung – und die sollte tatsächlich im Mittelpunkt stehen – haben die Kosten der Marketing Agentur keinen Einfluss. Auch hier gilt das Sprichwort: “Billig ist nicht immer gut und wer billig kauft, kauft teuer”.
Stellen Sie sich nur vor, Sie zahlen einer Agentur sehr wenig – aber sie bringt keinen Erfolg? Dann war es sehr teuer. Eine Handwerkerstunde kostet rund 50-70€, ein privater Facharzttermin kann bald über €100,- kosten und für eine Grafikerstunde (wenn Sie zB. einen Verkaufsfolder erstellen lassen) müssen Sie auch zwischen 80,- und 130,-€ rechnen.
So gesehen sollten Sie Stundensätze der Marketing Agentur von 70,- bis 120,-€ erwarten. Aber noch einmal der Hinweis: denken Sie daran, was eine gute Marketing Agentur bei Ihrem Unternehmen bewirken kann. Wenn Sie Ihren Umsatz um 20% oder noch mehr vergrößern können, habe Sie mit den obengenannten Kosten eine gute Investition getätigt.

Fazit
Der wichtigste Ratschlag aus meiner Sicht ist, sich vorab möglichst viele Marketing Agenturen anzusehen, d.h. Gespräche mit den Vertretern zu führen und herauszufinden, was die Agentur schon gemacht hat (Referenzen), wo ihre Stärken und Schwächen liegen und ob die Agentur bereit ist, auch ein gewisses Erfolgsrisiko zu übernehmen (zB in Form eines Erfolgshonorars). Vorgespräche kosten nichts, ja sogar ein Grobentwurf der Agentur ihre Ideen, also eine kurze Darstellung darüber, wie die Agentur an die Aufgabe herangeht, sollten Ihnen ein gutes Gefühl dafür geben, welche Agentur zu Ihnen passt.

Wollen Sie mehr über Marketing Tipps und Trends erfahren, abonnieren Sie doch meinen gratis Marketing Newsletter.
Für weitere Fragen kontaktieren Sie mich bitte.

Urheber: Martin Renz
Martin Renz